schulpanorama klein

Gerne möchte ich auf eine Aktion von Eltern unserer Schule hinweisen. Meiner Meinung nach sehe ich dadurch keine Verletzung des 9-Punkte-Plans gegen die Corona Ausbreitung. Sollte ich mit meiner Einschätzung falsch liegen, dann bitte eine kurze Email an die Schule und ich entferne den Beitrag von der Homepage.

 

Osterbrunnen 2020

Hallo liebe Schülerinnen und Schüler,

ostern1Letztes Jahr hat mir meine Tochter Romy zu Ostern diesen Hasen aus Papier gebastelt, worüber ich mich sehr gefreut habe:

 

 

 

 

 

 

 

ostern2Für euch hat sie heute eine Schritt-für-Schritt-Anleitung erstellt.

Was das mit einem Widder zu tun hat? (Nein, das ist jetzt kein Aprilscherz!)

Einige von euch wissen gewiss, dass Hasen mit Schlappohren ebenfalls "Widder"

genannt werden und einen solchen bastelt Romy heute.

 

 

 

  

Du brauchst:

- 2 farbige DIN A 4-Blätter

- ein kleines Stück weißes Papier für die Hasenzähne und das Stummelschwänzchen 

- ein Stück andersfarbiges Papier für Hasenohren, Nase und Augen

- Klebstoff

- eine Schere

- einen dunklen Buntstift für die Augen

- Lineal und Bleistift

 

1. Zeichne mit Bleistift und Lineal je 4 Streifen nebeneinander auf das Papier. 
Auf das eine Blatt zeichnest du die Streifen (je etwa 2 cm breit) an die lange Seite. Auf das andere Blatt zeichnest du sie entlang der kurzen Seite (je ca. 1,5 cm breit). Es bleibt bei beiden Papierseiten ein Rest.

Schneide die Streifen auseinander:

 ostern3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2. Lege die 4 langen und die 4 kurzen Streifen so übereinander:

 ostern4

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 3. Klebe die Streifen oben und unten zusammenen, sodass eine Kugelform entsteht:

ostern5

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4. Klebe die kleinere Kugel auf die große:

 ostern6

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

5. Nun gestaltest du Ohren, Augen, Nase, Zähne und das Stummelschwänzchen:

ostern7

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

6. Klebe alles auf:

 ostern8

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fertig ist ein Widder - oder ein Häschen mit Steh-Ohren!

 ostern9

Wenn du Lust hast, bastle doch auch einen oder mehrere Hasen. Über Rückmeldungen oder Fotos würde ich mich sehr freuen.

Viel Spaß wünschen euch
Romy und Frau Hausin!

Zertifikat MEP Grundschule Widdern Wir haben es geschafft! Unser Medientwicklungsplan hat das Zertifikat mit der Freigabeempfehlung erhalten! Mit dem Zertifikat und dem Medienentwicklunksplan kann die Stadt jetzt bei der L-Bank die Gelder des Digitalpaktes beantragen und wir können hoffentlich zeitnah mit der Umsetzung der im Medienentwicklungspaln angegebenen Maßnahmen beginnen bzw. weitermachen.

Meine liebe 4C,

ich hoffe euch allen geht es gut und ihr langweilt euch nicht zu sehr. Wie ihr vielleicht schon erfahren habt, werde ich in regelmäßigen Abständen Lernvideos für Mathe und Deutsch auf die Homepage hochladen. Diese könnt ihr zusätzlich zu eurem Lernplan bearbeiten. Mir geht es soweit gut abgesehen davon, dass der Alltag ein wenig einfältig ist. Ich korrigiere Aufgaben, die mir zugeschickt werden, beantworte Fragen, erstelle Lernvideos, bekomme Tagesaufgaben von Herrn Schwarz, arbeite an meinem Haus (momentan verlege ich Terrassenplatten), gehe mit Rocky und Luna im Wald spazieren und jeden zweiten Tag schaue ich bei meinen Lamas (Bella, Tina, Fede, Conchi, Stella und Carlos) und den Nandus vorbei. Ein Nandu braucht noch einen Namen. Ein Weibchen heißt Speedy und das Männchen hört auf den Namen Gallo, jedoch ist mir für das zweite Weibchen noch nichts passendes eingefallen. Wenn ihr eine gute Idee habt, könnt ihr mir per E-Mail euren Vorschlag schicken.

Ganz viele liebe Grüße

Euer Herr Carlucci

CarlosStellaConchi links Stella Mitte und Fede rechtsTina links und Bella rechtsRockyGalloLuna

 DjangoSpeedy links und namenloses Weibchen rechts

Hallo liebe Kinder in Klasse 3S,
hallo liebe Schülerinnen und Schüler der Grundschule Widdern!

Ich glaube, jetzt habe ich es endlich geschafft: Ich habe die letzte Uhr in meinem Haus auf Sommerzeit umgestellt! Habt ihr schon einmal gezählt, wie viele Uhren es bei euch zu Hause gibt? Bei mir sind es 17 Stück!!! Zum Glück stellen sich die Uhren im Smartphone und im Computer von alleine um.


Hoffentlich konntet ihr mit WPL 10 gut starten, obwohl euch eine Stunde "weggenommen" wurde.
Was macht ihr denn sonst noch so in diesen Tagen, wo wir alle nicht in die Schule gehen dürfen?
Ich bekomme zahlreiche Infos über Lern-Plattformen und überlege mir nun, welche von den vielen guten Ideen wir in der Klasse gemeinsam machen können.
Außerdem ist meine Tochter natürlich auch zu Hause und wir lernen miteinander.
Mit wem lernt ihr?


Meine beiden Hunde freuen sich, dass wir nun viel mehr Zeit für sie haben und können inzwischen auch einige Tricks.
Hier kommt noch ein Foto von den beiden:

 

Colt (schwarz-weiß) und Jessy (weiß-braun)

Ich würde mich sehr über eine Nachricht von euch freuen! Gerne dürft ihr mir natürlich auch eure bereits gemachten Aufgaben per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) schicken oder sie in den Schul-Briefkasten werfen.

Bleibt gesund! Ich freue mich sehr darauf euch wiederzusehen!

Viele liebe Grüße schickt euch

eure Frau Hausin

Hallo liebe Schülerinnen und Schüler, hier kommen freudige Grüße von eurer Frau Steiner

                                                        

 Schön, dass ihr so fleißig die Homepage besucht und eure Aufgaben macht.

Vergesst aber nicht immer mal wieder frische Luft zu schnappen und Sonne zu tanken ;)

Mit meinem Sohn bin ich oft draußen und entdecke dort viel Schönes. Wir gehen Enten füttern, Blumen sammeln, malen mit Kreide den Gehweg voll, beobachten viele verschiedene Tiere und fallen dann totmüde Abends ins Bett.

Ich hoffe, wir sehen uns bald wieder und ihr könnt mir erzählen, was ihr alles gemacht habt.

Wenn ihr möchtet, könnt ihr mir aber auch eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben, darüber würde ich mich sehr freuen ;)

Liebe und sonnige Grüße,

Frau Steiner

Ostergru an die Zweitklaessler

Hallo liebe Erstklässler,

ich hoffe, es geht euch allen gut und ihr seid alle gesund?!

Kommt ihr gut voran mit euren Aufgaben?

Ich finde es sehr schade, dass wir uns nun schon so lange nicht mehr gesehen haben und wir die Aufgaben nicht gemeinsam bearbeiten können.

Vielleicht habt ihr schon gesehen, dass ich jeden Tag ein kleines Video hier auf die Homepage stelle?!

So können wir wenigstens ein bisschen gemeinsam das Rechnen und Schreiben üben.

Was macht ihr sonst so den ganzen Tag?

Ich bin die meiste Zeit zu Hause, lese Bücher, koche und backe. Da wir ja bald umziehen, habe ich auch schon angefangen, einige unserer Dinge in Kisten zu packen...

Ich soll euch natürlich auch ganz herzlich von Sebi grüßen. Er langweilt sich sehr ohne euch.

Ich hoffe, dass wir uns bald alle wieder in der Schule treffen können!

Falls ihr Lust habt, dürft ihr mir gerne eine E-Mail schreiben. Ich werde euch auch antworten, versprochen!

Ganz liebe Grüße und bleibt gesund!

Eure Frau Leist

AufgabeEs gibt für die einzelnen Klassen neue Aufgaben. Bitte schaut bei den "Klassen-News" und/oder bei den Lernvideos. Wenn ihr Fragen habt, etwas nicht versteht, oder vielleicht sogar Ideen für neue Aufgaben habt, schreibt eurer Lehrerin oder eurem Lehrer einfach eine Email!

 

 

Liebe Schüler unserer Schule,

schlaukopffalls euch langweilig ist und ihr nicht wisst, was ihr tun sollt, hat Frau Müther einen Vorschlag für euch. Besucht einfach mal die Seite www.schlaukopf.de. Dort findet ihr über 30000!!! Aufgaben für die Grundschule. Da ist für alle Klassen was dabei und es gibt Aufgaben zu den Fächern Deutsch, Mathematik und Sachunterricht. Wenn eure Eltern keinen Werbeblocker einsetzen, kann es allerdings sein, dass gelgentlich Werbung auftaucht. Das ist leider ein Nachteil. :-(

P.S. Und falls ihr kleinere oder größere Geschwister habt, die finden dort bestimmt auch was  ;-)

 

Eltern Hotline

Unterkategorien

Hier finden Sie die einzelnen Aktionen, die in den Klassen durchgeführt wurden oder werden.