schulpanorama klein

Schulbetrieb vom 12.4. – 16.4.

  • In der Woche nach den Osterferien (12.4. – 16.4.) gibt es für die Grundschulen KEINEN Präsenzunterricht!
  • Stattdessen gibt es „Lernen mit Materialien“ daheim. (Bitte beachten Sie, dass (wenn möglich) nach Stundenplan gearbeitet werden sollte und Sie der Schule jeden Tag mitteilen, dass die Kinder mit der Arbeit beginnen).
  • Notbetreuung wird angeboten.
  • Testangebot auf freiwilliger Basis.

Schulbetrieb vom 19.4. – 23.4. (SO VORGESEHEN, ABER ÄNDERUNGEN MÖGLICH!!!)

  • In der zweiten Woche nach den Osterferien (19.4. – 23.4.) gibt es für die Grundschulen WECHSELUNTERRICHT!
  • Klassen, die daheim sind (Klasse 2 und 3), arbeiten mit Material.
  • Notbetreuung wird angeboten.
  • Testpflicht (für Schüler in Präsenz und Notbetreuung) ist vorgesehen.

Umsetzung an unserer Schule:

  • Am Montag, den 12.4.2021 kann in der Schule zu den üblichen Zeiten Material abgeholt werden. Eventuell erhalten Sie Material teilweise auch digital von den Klassenlehrkräften.
  • Die Klassen 2 und 3 erhalten Material für zwei Wochen!
  • Die Klassen 1 und 4 erhalten Material für eine Woche.
  • In der Woche vom 19.4. bis zum 23.4. sind die Klassen 1 und 4 in der Schule (genauere Informationen zum Ablauf folgen).

!! Teststrategie des Landes im schulischen Präsenzbetrieb !!

  • In der ersten Woche – Testangebot auf freiwilliger Basis.
  • In der zweiten Woche – Testung als Zugangsvoraussetzung zum Unterricht geplant.

ACHTUNG!!!!!!

  • Wir wissen noch nicht, welche Tests für die Kinder vorgesehen sind!
  • Wir wissen noch nicht, wie die Testung umgesetzt werden soll!
  • Wir wissen noch nicht, wer die Tests durchführt!
  • Wir wissen noch nicht, wie oft getestet werden soll!

Insektenhotel RohbauVon der Volksbank wurden wir mit einem Insektenhotel ausgestattet. Mittlerweile wurde das Insektenhotel zusammengebaut und mit Leinöl eingelassen. Jetzt steht es als "Rohbau" in unserem Schulgarten. Nach den Osterferien werden die Viertklässler damit beginnen das Insektenhotel Stück für Stück insektengerecht einzurichten. Wir halten Sie auf dem Laufenden, und teilen Ihnen mit, wenn das Insektenhotel bezugsfertig ist und eingeweiht werden kann.

Neben dem Open Source-Lernmanagementsystem Moodle in Verbindung mit dem Videokonferenztool BigBlueButton soll itslearning als alternatives Lernmanagementsystem allen Schulen in Baden-Württemberg zur Nutzung zur Verfügung gestellt werden.

Im Herbst 2019 hat das Kultusministerium eine europaweite Ausschreibung für ein Lernmanagementsystem als Teil der Digitalen Bildungsplattform gestartet. Dieses Ausschreibungsverfahren ist seit Mitte November abgeschlossen, die Frist für einen Einspruch abgelaufen. Den Zuschlag hat itslearning erhalten und kann nun als weiteres Lernmanagementsystem neben Moodle in die Digitale Bildungsplattform integriert werden. Damit sind alle wesentlichen Bausteine der Digitalen Bildungsplattform im Zeit- und Kostenrahmen auf den Weg gebracht worden. „Wir bauen Schritt für Schritt weiter an unserer Digitalen Bildungsplattform. itslearning ist dabei ein weiterer Baustein, den wir den Schulen als Alternative zu Moodle zur Verfügung stellen werden. Damit können die Schulen je nach den Bedürfnissen und Bedingungen, die es an der Schule gibt, das für sie passende System wählen“, sagt Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann.

Ab Montag 22. März gibt es in Baden-Württemberg eine Maskenpflicht an Grundschulen. Für weiterführende Schulen wird #Wechselunterricht ermöglicht. Aufgrund des steigenden Inzidenzwerts setzt das Land den 4. Öffnungsschritt zunächst aus.

!!! Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Masken um medizinische Masken handeln muss. Eine Übergangszeit wird allerdings gewährt!!


(Quelle:https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/maskenpflicht-an-grundschulen-und-wechselunterricht-fuer-5-und-6-klasse/?&pk_medium=messenger&pk_campaign=210318_mes&pk_source=mes&pk_keyword=kindermaske)
 

Liebe Eltern,

nächste Woche (KW11) findet wieder Unterricht nach Stundenplan statt. Das heißt, dass die Beginn- und Endzeiten wieder wie vor den Weihnachtsferien sind. „Eingeschränkter Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen“ bedeutet für unsere Schule hauptsächlich Einschränkungen im internen Ablauf (Sport, Musik).

Ab dem 15. März sollen Grundschülerinnen und Grundschüler sowie die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klasse wieder in den Präsenzunterricht zurückkehren. Darauf haben sich heute Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Kultusministerin Susanne Eisenmann geeinigt.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann haben sich auf weitere Öffnungsschritte bei den Schulen verständigt. Am Montag, 15. März 2021 sollen die Grundschulen mit allen Klassen zu einem eingeschränkten Präsenzbetrieb unter Pandemiebedingungen zurückkehren. Auch die weiterführenden Schulen sollen ab 15. März 2021 mit den Klassen 5 und 6 zu einem eingeschränkten Präsenzbetrieb zurückkehren.

(Quelle: https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/weitere-oeffnungsschritte-fuer-schulen-ab-dem-15-maerz/

Offizielle Informationen liegen uns noch nicht vor. Die folgenden Informationen stammen vom SWR.

"An Grundschulen in Baden-Württemberg solle es ab 15. März wieder "eingeschränkten Regelbetrieb" geben, so Kretschmann. Das heißt, die Präsenzpflicht bleibt ausgesetzt. An den Grundschulen im Land gab es in den vergangenen zwei Wochen bereits Wechselunterricht. Die Vermischung von Notbetreuung und Wechselunterricht habe sich nicht bewährt, so Kretschmann."

(Quelle: https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/corona-lockerung-baden-wuerttemberg-schulen-oeffnung-15-maerz-100.html)

 

Sobald uns weitere Informationen vorliegen, werden wir Sie umgehend informieren.

Liebe Kinder der Klasse 3C,

hier findet ihr die Audio-Dateien, die ihr beim Arbeitsblatt "Wolfgang Amadeus Mozart: Die Zauberflöte" anhören sollt.

Viel Spaß dabei!

Liebe Grüße, eure Frau Pfaff

 

 

Bitte das Passwort eingeben, um den Inhalt zu sehen

 Holzsteinwärter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Samuel hat einen

Baustein-Roboter

gebaut 🦾!

Die konkreten Planungen unserer Schule für die kommende Woche (KW10) sehen wie folgt aus:

 

KW10 (8.3.21 - 12.3.21) Klasse 1 und Klasse 4 in der Schule (Abschlussklassen und Eingangsklassen haben Priorität)

Klasse 1 wird (aufgrund höherer Schülerzahl) geteilt und hat in jeder Gruppe 15 Stunden Unterricht.

Klasse 4 wird nicht geteilt und hat 20 Stunden Unterricht.

 

Plan Klasse 1

Plan Klasse 1

 

 

 

 

 

Plan Klasse 4

Plan Klasse 4

 

 

 

 

   

Die Einteilung der Gruppen bleibt bestehen. Bei Änderungen in der Einteilung werden Sie zeitnah informiert.

Bei Fragen dürfen Sie sich gerne an uns wenden (am besten über schul.cloud oder Email). 

Bei Ausgrabungen im BK/TW Raum der Grundschule Widdern wurden sensationelle Funde aus der Römerzeit entdeckt. Zahlreiche Münzen lassen darauf schließen, dass die Römer in diesem Bereich Widderns länger als vermutet gewirkt haben. Die Experten vermuten, dass es sich bei den Münzen um Sesterzen aus der Zeit des Kaisers Angelus Merkelus (etwa 2021 n.Chr) handelt.

Wir sind gespannt, ob noch weitere Schätze gefunden werden!

 

Fundstück des Archäologen Hannes

Sesterz07

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fundstücke des Archäologen Marek

Sester13

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fundstücke der Archäologin Amalia

Sesterz01

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fundstücke des Archäologen Samuel

Sesterz03

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fortsetzung folgt???......

Liebe Kinder,

einige Kinder unserer Klasse 1 M haben ihren Clown schon gebastelt. Wenn ihr von euren fertigen Clowns ein Bild macht, können wir das auch auf die Homepage stellen.

Viel Spaß wünscht euch eure Frau Müther

BC7FE628 0ACF 4773 900B 8A75860A2A578790FEF7 5C9E 44BA 8537 777A3789E72CIMG 0377 IMG 0378 IMG 20210211 065351 MEDIUM IMG 20210211 143905 MEDIUM IMG 038217F2FCE8 8838 4169 BAD3 9C574F39B1B7BB8964AF 4100 4DE3 ACE8 F580CB1D7177D1172627 C65A 482D AE9C D4F965F43A51

Unterkategorien

Hier finden Sie die einzelnen Aktionen, die in den Klassen durchgeführt wurden oder werden.