schulpanorama klein

logoDie Grundschule Widdern und die Feinau-Schule Widdern haben sich im November 2019 für den Schulpreis der Dieter Schwarz Stiftung beworben. Mit dem abgegebenen Konzept unserer Schulen zur Digitalisierung im Unterricht konnten wir punkten und wurden wir für den Schulpreis nominiert. Wir gehören also schon zu den zehn besten Schulen, die sich deutschlandweit!! bewerben konnten. Nachdem Frau Heunemann und Herr Schwarz unser Medienprojekt am Freitag, dem 24.1.2020 in Heilbronn einer vierköpfigen Jury präsentieren durften und sich den kritischen Fragen der Juroren stellen mussten, heißt es jetzt DAUMEN DRÜCKEN!!

 

Am Freitag, den 13.3.2020 findet die Verleihung des Schulpreises statt. Dann wird sich zeigen, auf welchem Platz der Top Ten wir gelandet sind. Der Siegerschule winkt ein Preisgeld in Höhe von 30000 Euro!

Unter www.kindiwid.de können Sie sich unser Projekt gerne anschauen. Sollten Sie noch Ideen und Anregungen haben, lassen Sie es uns einfach wissen. Schicken Sie eine Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Leider musste die Preisverleihung aufgrund der Coronavirussituation verschoben werden. Sobald ein neuer Termin feststeht, werden wir Sie informieren!