schulpanorama klein

Auftritt des Grundschul-Chors in der Seniorenresidenz Widdern

ChorDer Eingangsbereich ist liebevoll geschmückt mit wunderschöner selbst gebastelter Oster-Deko, die am Oster-Basar der Widderner Seniorenresidenz gewiss ein neues Zuhause findet. Neben kunstfertig aus recyceltem Papier geflochtenen Behältnissen und Osterkörbchen wecken u.a. mit Kresse bepflanzte bunte Eierschalen die Lust auf den Frühling. Und der Frühling zieht auch am Dienstag, den 9.April 2019 in den Gemeinschaftsraum zu den Seniorinnen und Senioren und ihren fürsorglichen Pflegerinnen ein:

Der Chor der Grundschule Widdern unter der Leitung von Marie-Luise Baumgartner hat sich nämlich für diesen Nachmittag angekündigt. 13 aufgeregt-erwartungsvolle Jungs und Mädchen singen sich um 14.15 Uhr im hinteren Bereich des Gebäudes ein. Fröhlich schallen lang gezogene Vokale und lustige Tonfolgen durch den Gang. Dann ist es so weit:

Alle sind bereit für den Auftritt. Die Chorleiterin begrüßt das gespannte Publikum und stimmt die Zuschauer auf das Kommende stimmungsvoll ein. Kaum spielt sie die ersten Töne am neuen glänzend-schwarzen Klavier – einerDauerleihgabe der Evangelischen Kirchengemeinde Widdern – kommen die Kinder munter winkend in den Raum und singen ihr Begrüßungslied „Hallo, hallo…“. In der überaus unterhaltsamen kommenden halben Stunde gibt es zahlreiche musikalische Beiträge: Alt bekannte, miteinander gesungene Volksweisen wie „Winter ade“ und „Summ, summ, summ“ folgen in lustigem Wechsel auf fröhlich vorgetragene neue Lieder über das Osterhäschen und das „Wörtchen wenn“. Ein gemeinsamer Kanon, Klaviersolos von Lara (Klasse 4) und Frau Baumgartner sowie der freche Song von „Pippi Langstrumpf“ unterhalten die Anwesenden. Am Schluss schließen sich Publikum und Chor mit „Alle Vögel sind schon da“ dem Wunsch der zwitschernden Vogelschar an und wünschen sich gegenseitig „ein frohes Jahr, lauter Heil und Segen“.Nach der Belohnung in Form von viel Applaus und gut gelaunten Gesichtern können sich die Kinder des Grundschul-Chors Widdern noch über eine herzliche Einladung zu weiteren musikalischen Auftritten in die Seniorenresidenz sowie über leckere Kekse und Getränke freuen.