schulpanorama klein

Alle zwei Jahr führen die Klassen 3/4 führen am Ende des Schuljahres zusammen mit ihrem Klassenlehrer immer einen dreitägigen Schullandheimaufenthalt durch. Diese Aufenthalte haben vielfältige Formen. Es geht von Fahrradtouren mit Übernachtungen im Heuhotel über Zugfahrten und Übernachtungen in Blaubeuren bis hin zu Busfahrten nach Heidelberg und Übernachtungen in Jugendherbergen. Die Finanzierung dieser Aufenthalte wird zu einem Großteil durch einen Kuchenverkauf bei der Einschulung bzw. durch die Altpapiersammelaktion geleistet (Mehr Informationen finden Sie in unseren Prozessbeschreibungen).