schulpanorama klein

Zweimal im Jahr besuchen alle Schüler der Grundschule eine Theatervorstellung.

In der Vorweihnachtszeit wird im Wechsel entweder eine Vorstellung im kleinen Theatersaal oder im großen Schauspielhaus Heilbronn angeschaut. Somit haben die Schüler die Gelegenheit die „intimere“ Atmosphäre eines kleinen Theaters kennen zu lernen. Aber sie erfahren auch wie die Stimmung in einem „richtig großen“ Theater ist.

Im Sommer eines jeden Schuljahres steht dann noch der Besuch der Freilichtspiele in Jagsthausen an. Gemeinsam mit dem Klassenlehrer wandern alle Schüler in das etwa 8 km entfernte Jagsthausen. Dort schauen wir uns dann das jährlich wechselnde Kinderstück an. Im Anschluss an die Veranstaltung werden die Kinder von im Vorfeld informierten Eltern in Jagsthausen abgeholt (mehr Informationen finden Sie in unseren Prozessbeschreibungen).